język: PL EN DE
r q e

Homepage / Angebot / Müllumladestation

Ökonomisches und ökologisches Element von integrierten Systems der Abfallwirtschaft

Bau von Anlagen, die große administrative Bereichen bedienen, führt zu einer Verlängerung des Abstandes zwischen den Punkten der Sammlung und Ort, wo sie behandelt werden. Der aktuelle Trend stärkt die Rolle der Themen wie Rationalisierung der Ablaufleistung in städtischen und ländlichen Gebieten und Optimierung der Lage der Abfälle zur Entsorgung. Auf der anderen Seite, trotz der Anforderungen von der Europäischen Union auferlegt, bleibt Deponierung der führende Methode der Abfallbeseitigung in Polen. Was mehr ist, gibt es keine Anzeichen dafür, dass sich die Situation wesentlich ändern in den nächsten Jahren, was zu dem Schluss, dass die Verbrennung die einzige Lösung in Bezug auf den Umgang mit einer so großen Menge der erzeugten Abfälle.
Aus diesem Grund zweistufiges Transportsystem wird  an Bedeutung gewinnen. Die Hauptkomponenten der Umladestation gehören Hochleistungspressen, Container, Fahrzeugwaagen mit Infrastruktur und translationale Systeme.

Die wichtigsten Ziele der Übergabestationen 'Konstruktion:
  • Transportkosten 'Reduzierung der Verdichtung zu verschwenden,
  • optimale Nutzung von Transportmitteln und Organisation der Arbeit,
  • Erhaltung der wettbewerbsfähigen Preise für die Abfallentsorgung,
  • Möglichkeit zur freiwilligen Sammelstellen erstellen - Sammlung von problematischen Abfällen (Elektro-, Elektronik, etc.).
  • Region frei von unangenehmen Geruch


 

Kontakt

 

AK NOVA Sp. z o.o.
ul. Mrągowska 3
60-161 Poznań

Tel. 61 662 33 93
Fax 61 662 33 31
Email: biuro@aknova.com.pl

© 2016 AK NOVA. Alle Rechte vorbehalten.

Umsetzung  Predictes.com

Diese Website verwendet Cookies. Sie können mehr über den Zweck ihrer Verwendung und Änderung der Einstellungen der Cookies in Ihrem Browser erfahren.
Durch den Gebrauch der Website sind Sie mit der Verwendung der Cookies gemäß den aktuellen Einstellungen des Browsers einverstanden.

Schließen X